Menue-100
blockHeaderEditIcon

DER MÖRDER UND GOTT

Vortrag von Torsten Hartung

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen und Text

Das Obere Gewölbe

Do, 17. Oktober

Einlass: 18.00 Uhr / Beginn: 19.00 Uhr

Eintritt: Eintritt frei

 

Zitat von Torsten Hartung:

„Vor Ihnen sitzt ein verurteilter Mörder. Und glauben Sie mir: Ich habe in meinem ganzen Leben keinen bösartigeren Menschen kennengelernt als mich selbst!

…doch dann kam alles ganz anders.

Torsten Hartung wächst in den 1960er Jahren in der DDR auf. Ein Kind, das nach Zuneigung hungert. Und sie doch nie verspürt. Torsten Hartung kämpft mit der Welt und sich selbst. Von Kindesbeinen an. Er wird zum Schläger, der alle Gegner zu Boden ringt. Mit 17 geht er zum ersten Mal in den Knast. Mit 19 wieder. Eine Frau, die ihn liebt, schenkt ihm Hoffnung auf ein bürgerliches Leben. Doch er schmeißt alles hin, als er in seinem Beruf strauchelt. Und er beschließt: "Jetzt nehme ich mir alles, was ich will."

In seinem Vortrag „DER MÖRDER und GOTT“ am Donnerstag, den 17. Oktober in der Festung Mark, schildert Torsten Hartung die Geschichte eines Mannes, der einen der größten Autoschieber-Ringe Europas aufzieht, in 18 Monaten für 11 Millionen Luxusautos klaut und verschiebt. Eines Mannes, der mit der Russen-Mafia Geschäfte macht, sich Verfolgungsjagden mit der Polizei liefert und schließlich zum Killer wird, weil einer aus seiner Bande ihn verrät. Fünf Jahre Einzelhaft. 15 Jahre Knast. – Seine eigene Geschichte.Am tiefsten Punkt seines Lebens entdeckt Torsten Hartung, was er all die Jahre falsch gemacht hat und wonach er sich wirklich sehnt.

Im Anschluss an seinen spannenden Vortrag steht Torsten Hartung seinen Zuhörern gern für Fragen zur Verfügung.


Logo-FestungMark-bunt
blockHeaderEditIcon
Logo Festung Mark
SocialMedia-bar
blockHeaderEditIcon
google-uebersetzung
blockHeaderEditIcon
Admin-menue
blockHeaderEditIcon

Anmeldung_Newsletter
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
Geben Sie bitte eine gültige Postleitzahl ein.
Geben Sie bitte eine gültige Telefonnummer ein.
Bitte korrigieren Sie dieses Feld.
Bitte Vorname und Nachname eingeben.
*