*
Menue-100
blockHeaderEditIcon

Comedy Lounge

Präsentiert von BORN Senf & Feinkost – dieses Mal mit: Ben Schmid, C. Heiland und Kevin Ray

Das Obere Gewölbe

Di, 03. Oktober

Einlass: 19 Uhr / Beginn: 20.00 Uhr

Eintritt: VVK: 12 € (zzgl. Geb.); AK: 16 €; AK erm.: 14 €

Tickets im Vorverkauf erhalten Sie entweder im Orga-Büro in der Festung Mark (Mo.-Fr.: 10 – 12 Uhr & 13 – 16 Uhr), an allen bekannten Vorverkaufsstellen oder am einfachsten rund um die Uhr & bequem von zu Hause direkt hier online.

Die Comedy Lounge ist eine Veranstaltungsreihe, die es mittlerweile in über 15 Städten gibt. Vicki Vomit präsentiert in einer bunten und kurzweiligen Show die besten Comedians Deutschlands. Dieses Mal mit dabei Ben Schmid, C. Heiland und Kevin Ray.

C. Heiland

…hat ein Zimmer in Stockholm, aber sympathisiert mit der asiatischen Kultur. Er spielt nicht nur den ganzen Abend lang Omnichord, ein japanisches Elektro-Instrument von 1981, sondern fährt auch Mitsubishi Colt, und zwar einen roten aus eben diesem Baujahr.

Seine Stimme kommt von einem anderen Planeten: deutsche Texte, die tiefgründig sind wie die Weltmeere und gleichzeitig platt wie eine Flunder, changieren zwischen Herzschmerz und Ballermann. Dabei sind sie niemals bodenständig und überschreiten oft die Grenze der Geschmacklosigkeit.

Ben Schmid

...liebt Geschichten. Selbstironisch und mit viel Charme erzählt er vom modernen Alltag in Berlin Kreuzberg und nimmt dabei die kleinen Macken und Verfehlungen seiner Mitmenschen unter die Lupe.

Liebevoll kommentiert er, wie seine Nachbarn jede Gelegenheit wahrnehmen, um sich zu streiten und selbst per WLAN-Namen aufeinander los gehen. Natürlich wird auch er in die Zankereien verwickelt, denn: Am liebsten lacht Ben über sich selbst! Deswegen erfahren wir viel von seinen eigenen Pannen und Missgeschicken, die er schonungslos aufdeckt und unterhaltsam auseinander nimmt.

Ein sympathischer Typ, der gern die Fünf gerade sein lässt und zeigen will, dass Scheitern einfach Mal dazugehört.

Kevin Ray

Was bleibt schon einem Kevin in Deutschland, wenn nicht wenigstens der Humor? Mit seinem Mundwerk und viel Selbstironie beweist Kevin Ray aus Trier auf Deutschlands Bühnen, “ Kevin Ray steht für Stand Up Comedy der neuen Generation“.

Der 25-jährige  will „Lachen verbreiten“ und beweisen, wer in der Comedyszene der Alpha-Kevin ist! Der Gewinner vom Osnabrücker Comedy Slam und dem  Trierer Comedy Slam hat u.A. schon auf etablierten Bühnen gespielt wie Nightwash, Quatsch Comedy Club TS (Jahresfinale), Comedy Clash Stuttgart und dem Trierer Masterslam. Seinen ersten TV Auftritt hatte der Amerikaner bei StandUpMigranten.


Tickets im Vorverkauf erhalten Sie entweder im Orga-Büro in der Festung Mark (Mo.-Fr.: 10 – 12 Uhr & 13 – 16 Uhr), an allen bekannten Vorverkaufsstellen oder am einfachsten rund um die Uhr & bequem von zu Hause direkt hier online.

Logo-FestungMark-bunt
blockHeaderEditIcon
Logo Festung Mark
SocialMedia-bar
blockHeaderEditIcon
google-uebersetzung
blockHeaderEditIcon
Admin-menue
blockHeaderEditIcon

Anmeldung_Newsletter
blockHeaderEditIcon


Newsletter abonnieren
Vorname *
Email *
 
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail